KI / Adobe FireflyKI / Adobe Firefly
 | News

Großes Interesse an Dialogforum zu BIM-Initiativen und Portallösungen

Unter dem Dach von BIM Deutschland trafen sich am 19. Juni 2024 über 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) in Berlin und online, um sich zu BIM-Initiativen und Portallösungen auszutauschen. Rainer Raacke, Technischer Leiter von buildingSMART Deutschland, war in Berlin und stellte das buildingSMART Data Dictionary (bSDD) vor.

„Das war eine sehr wichtige Veranstaltung, um zu sehen, dass wir alle ein gemeinsames Ziel haben und ähnliche Herausforderungen sehen. Alle waren sich einig, dass es mehr Harmonisierung und Austausch zwischen den bestehenden Portallösungen geben muss“.
Rainer Raacke, Technischer Leiter buildingSMART Deutschland

Das buildingSMART Data Dictionary

Das bSDD ist eine der Kernkomponenten der buildingSMART-Technologie. Die Datenbank ermöglicht eine flexible und zuverlässige Methode, Begriffe und Ausdrücke, deren Abhängigkeiten und Definitionen (Datentypen, Einheiten, Wertebereiche, ...) über verschiedene Sprachen hinweg zu verknüpfen.

Dr. Christian Schlosser vom BMDV gab zu Beginn der Veranstaltung einen Überblick über die Maßnahmen des Bundes zur Digitalisierung. Anschließend stellte Dr. René Majer vom BMDV das BIM-Portal des Bundes vor. Das BIM-Portal unterstützt öffentliche Auftraggeber bei der BIM-gerechten Definition ihres Informationsbedarfs und andere Auftragnehmer bei der qualitätsgesicherten Übermittlung von Informationsmodellen. Dazu findet am 3. Juli 2024 findet eine Online-Veranstaltung statt, in der das BIM-Portal und das neue Modul zu den Informationsanforderungen des Auftragsgebers (AIA) durch das BMDV vorgestellt werden.

Nächste Veranstaltung im September 2024

BIM Deutschland plant voraussichtlich im September eine weitere Veranstaltung zu den Schwerpunkten BIM und Digitale Zwillinge. Der Zeitpunkt und genaue Titel standen nach der Veranstaltung noch nicht fest. 

Eine Übersicht über alle Referenten des Dialogforums und deren Präsentationen finden Sie auf der Seite von BIM Deutschland.

Eine Übersicht der wichtigsten buildingSMART Standards und Services finden Sie hier.