| Fulda

Grundlagen zu Lean Construction mit Simulationsschulung

In diesem Workshop erlernen Sie die Grundlagen der Taktplanung und die Rahmenbedingungen für einen getakteten Bauablauf. Des Weiteren wird die Last Planner Methode als Hilfsmittel bei der Terminplanung, Terminplanverifizierung und Produktionssteuerung vorgestellt. 
Neben der Erlernung der wesentlichen Unterschiede zu herkömmlichen Terminplanungen werden anhand einer Simulationsschulung in Form eines Hotelmodells die zuvor erlernten theoretischen Grundlagen in der Gruppe praktisch in mehreren Runden vertieft.


Referenten:

  • Darius Heller – Universität Stuttgart, Institut für Baubetriebslehre
  • Beycan Yavuz, M.Eng. – Projektleiter Lean Construction Köster GmbH

Ort: 
Deutsche PalliativStiftung 
Tagungsräume
Am Bahnhof 2
36037 Fulda 
(Google-Maps-Link, es öffnet sich ein neuer Tab)

Teilnahmegebühr:
349,00 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) für buildingSMART/GLCI - Mitglieder
449,00 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) für Nicht-Mitglieder

Eine Anmeldung über unser Online-Buchungstool ist unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerzahl auf 17 Plätze begrenzt ist.

Hinweis: Nach der Veranstaltung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, den Abend bei einem traditionellem Biergulasch-Essen im Hohmanns Brauhaus ausklingen zu lassen. Die Anmeldung dafür erfolgt über diesen Link.